BTS eröffnet eine internationale Fan-Community auf Weverse, um mit der ganzen Welt K-Selection zu kommunizieren
in ,

BTS eröffnet eine internationale Fan-Community auf Weverse, um mit der Welt in Kontakt zu treten

BTS hat am Montag eine offizielle App gestartet, um mit Fans auf der ganzen Welt zu kommunizieren.

Die Gruppe kündigte die Eröffnung von BTS Weverse an, einer offiziellen Fan-Community, die auf der Weverse-App basiert.

Laut Big Hit Entertainment wird BTS auf diese Weise mit den Fans über Textnachrichten, Videoclips und Fotos kommunizieren.

„BTS hat seine offizielle Fan-Community, BTS Weverse, eröffnet. BTS Weverse ist eine Möglichkeit für BTS und ARMYs, noch enger zu kommunizieren, und es ist eine offizielle Fan-Community, in der verschiedene BTS-Inhalte hochgeladen werden. Wir bitten die ARMEEs, viel Interesse und Liebe zu zeigen. » – Big Hit Entertainment

Die App bietet exklusive Inhalte mit BTS. Als die BTS-Mitglieder ihr erstes Musikvideo auf BTS Weverse veröffentlichten, sagten sie: „(die Community) wird ein Raum sein, in dem wir und ARMYs kommunizieren und Spaß haben.“ »

Die Mitglieder sagten auch: „Wir sehen uns bei BTS Weverse. »

Der Dienst wird in 10 Sprachen verfügbar sein, darunter Englisch, Spanisch, Japanisch oder Chinesisch. 

Folge uns auf FacebookTwitter

zeichnen
Benachrichtigung für
Gast
0 Bemerkungen
Online-Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
Der für die Burning-Sun-Affäre zuständige Polizist tritt bei K-Sélection zurück

Der für den Fall „Burning Sun“ zuständige Polizist tritt zurück

Schauspielerin Jeon Mi Seon wurde leblos in ihrem Hotelzimmer aufgefunden K-Selection

Die Schauspielerin Jeon Mi Seon wurde leblos in ihrem Hotelzimmer aufgefunden