Suho von EXO äußert sich mit SM K-Selection zum Rechtsstreit zwischen Chen, Baekhyun und Xiumin
in , , , ,

Suho von EXO äußert sich zum Rechtsstreit zwischen Chen, Baekhyun und Xiumin mit SM

EXO-Anführer Suho teilte kürzlich seine Gedanken zum Konflikt zwischen Chen, Baekhyun und Xiumin, bekannt als CBX und SM Entertainment.

Suho führte kürzlich ein Abschlussinterview für MBNs Wochenenddrama mit dem Titel „Missing Crown Prince“ mit iMBC Entertainment, das im SM Entertainment Building stattfand. In dem Drama, einer romantischen Komödie aus der Joseon-Ära, geht es um Kronprinz Yi Gun (Suho), der sich einer lebensverändernden Krise gegenübersieht, nachdem er von einer Frau (Hong Ye Ji) entführt wurde.

Suho von EXO äußert sich mit SM K-Selection zum Rechtsstreit zwischen Chen, Baekhyun und Xiumin

Während des Interviews zu dem Drama kam unweigerlich die Frage nach dem Rechtsstreit zwischen CBX und SM Entertainment auf. Erinnern Sie sich daran, dass CBX über ihre Agentur INB100 und ihre gesetzlichen Vertreter am 10. Juni eine Pressekonferenz abhielt, in der sie bekräftigten, dass es unfair sei, 10 % ihres Einkommens aus Einzelaktivitäten an SM zu zahlen. SM ihrerseits reichte eine Klage zur Durchsetzung des Vertrags ein, worauf CBX mit einer Klage reagierte und die Abrechnung seiner Gewinne forderte.

Mit einigem Vorbehalt ging Suho auf die Frage ein und sagte: „ Ich fragte sie, was passiert sei, und sie erzählten uns genau, was in den Artikeln berichtet wurde. Sie erklärten, warum sie die Pressekonferenz abhielten und welche Wünsche sie an SM richteten„. Die anderen EXO-Mitglieder erfuhren am selben Tag durch die Fernsehnachrichten von der Pressekonferenz.

Suho sagte auch: „ Wir waren alle verblüfft und sehr verärgert. Letztes Jahr traten ähnliche Probleme auf, die EXO-L Schmerzen bereiteten, und jetzt passiert es wieder. Es tut mir wirklich leid für die Fans. Ich möchte ihnen wirklich sagen, dass es mir leid tut gleichgesinnte Organisationen bekannt zu machen. »

Suho von EXO äußert sich mit SM K-Selection zum Rechtsstreit zwischen Chen, Baekhyun und Xiumin

Ein mögliches neues EXO-Album für diesen Winter wurde auch von Suho erwähnt, der sagte: „Sehun und Kai werden nächstes Jahr gehen und ihren Pflichtdienst beenden und wir bereiten langsam ein Album mit SM vor. Als Leiter von EXO sehe ich es als meine Pflicht an, dafür zu sorgen, dass alles gut läuft. Allerdings kann ich keine Versprechungen machen, und das macht mir Sorgen".

„Missing Crown Prince“, in dem Suho seine erste Rolle in einem historischen Drama spielte, endete am 16. Juni mit der 20. Folge.

Vermisster Kronprinz

Was halten Sie von Suhos Reaktion auf diese Situation zwischen CBX und SM?

zeichnen
Benachrichtigung für
Gast
0 Bemerkungen
Online-Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
Von BTS empfohlene Netflix-Serie

Von BTS empfohlene Netflix-Serie

Der Ausbuh von Bang Si Hyuk während der „Weverse Con 2024“ erregt große Aufmerksamkeit

Der Ausbuh von Bang Si Hyuk während der „Weverse Con 2024“ erregt große Aufmerksamkeit