Rosé teilt ihre Gedanken über den Beitritt zur Black Label K-Sélection
in ,

Rosé teilt ihre Gedanken über den Beitritt zum Black Label

Am 19. Juni sprach Rosé von BLACKPINK in einer Nachricht in ihren sozialen Netzwerken über ihre neue Reise mit The Black Label.

Rosé begann mit den Worten: „Ich weiß, dass viele von Ihnen neugierig auf meine Neuigkeiten waren. Wie Sie wissen, spreche ich lieber, wenn alles in Ordnung ist. Deshalb wollte ich diese Ankündigung machen, wenn alles fertig war. » Im Rückblick auf das vergangene Jahr teilte Rosé mit: „Vom letzten Jahr bis zu diesem Jahr habe ich praktisch im Studio gelebt und mir die Zeit genommen, herauszufinden, was ich wirklich machen wollte. »

Rosé teilt ihre Gedanken über den Beitritt zur Black Label K-Sélection

Nach sorgfältiger Überlegung entschied sich Rosé, sich The Black Label unter der Leitung von Produzent Teddy anzuschließen. Das Black Label gab seinen Exklusivvertrag am 18. Juni (KST) offiziell bekannt. Rosé drückte ihre Begeisterung aus und sagte: „Ich freue mich, offiziell mit The Black Label zusammenzuarbeiten. Dies ist ein Unternehmen, das meine Karriere verwalten und mir helfen kann, meine Träume zu verwirklichen. »

Sie deutete einige aufregende Neuigkeiten an und fügte hinzu: „Es wird bald eine aufregende Ankündigung geben. Ich hoffe, dass viele von euch meine Musik interessant finden. »

Rosé teilt ihre Gedanken über den Beitritt zur Black Label K-Sélection

Zum Abschluss ihrer Botschaft ermutigte Rosé ihre Fans: „Freuen Sie sich auf meine nächste Musik. Dieser Vertrag mit The Black Label ist nur der erste Teil eines größeren Bildes. Seien Sie gespannt auf meine zukünftigen Initiativen. »

Was denkst du

zeichnen
Benachrichtigung für
Gast
1 Kommentar
Das Neueste
Der älteste Die beliebtesten
Online-Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
Axel

Ich kann es kaum erwarten, ROSÉ wieder auf der Bühne zu sehen, ich ermutige sie

BTS‘ V gibt Ratschläge für den neuen Praktikanten Go Min Si in der K-Selection „Jinny's Kitchen 2“.

BTS‘ V gibt Ratschläge für den neuen Praktikanten Go Min Si in „Jinny’s Kitchen 2“

„ATE“ von Stray Kids bringt Pech für ihr Comeback bei der K-Selection 2024

Hat „ATE“ von Stray Kids Pech für ihr Comeback im Jahr 2024?