Die Agentur von Seo Ye Ji gibt eine offizielle Ankündigung über ihre Kontroverse und ihre Erziehung bekannt. Die Schauspielerin gibt Berichten zufolge die Produktion von „Island“ in der K-Selection auf
in , , ,

Die Agentur von Seo Ye Ji gibt offiziell ihre Kontroverse und ihre Erziehung bekannt, die Schauspielerin gibt Berichten zufolge die Produktion von „Island“ auf

Der Fall scheint sich im Zusammenhang mit der Kontroverse zwischen Kim Jung Hyun und Seo Ye Ji zu verschärfen.

Seo Ye Ji wird beschuldigt, Kim Jung Hyun während der Dreharbeiten zum Drama „The Time“ dazu gezwungen zu haben, sich Frauen gegenüber unhöflich und kalt zu verhalten, insbesondere gegenüber Seohyun, ihrem Drehpartner.

Um mehr zu erfahren, lesen Sie HIER.

Am 13. April wurde bekannt, dass sich die Schauspielerin aus dem kommenden Drama „Island“ zurückzieht, dessen Produktion noch nicht begonnen hat.

Aus diesem Grund plant die Produktion, das Drehbuch zu überarbeiten, das von Grund auf unter Berücksichtigung der Schauspieler jeder Figur erstellt wurde. Die Schauspielerin wechselt, daher wird das Drehbuch leicht überarbeitet, um es am besten an die Schauspielerin anzupassen.

Ein Vertreter von „Island“ sagte jedoch, dass bezüglich der Besetzung von Seo Ye Ji noch nichts entschieden sei. Die Dreharbeiten für das Drama sollten im Juni beginnen, doch die Dreharbeiten wurden nun auf Juli oder August verschoben.

Die Agentur von Seo Ye Ji, Goldmedaillengewinner, hat gerade eine offizielle Ankündigung zu der Kontroverse veröffentlicht.

Hier ist ihre Antwort:

„Hallo, hier spricht der Goldmedaillengewinner. Hier ist unsere offizielle Stellungnahme zu den jüngsten Berichten über die Schauspielerin Seo Ye Ji.

Zunächst möchten wir uns für die Verzögerung bei der Mitteilung unserer offiziellen Position entschuldigen.

Nach unserer Bestätigung mit Kim Jung Hyun wurde von ihm klar bestätigt, dass die Kontroverse im Zusammenhang mit dem Drama nicht von Seo Ye Ji verursacht wurde, und er brachte seine eigene Absicht zum Ausdruck, seine offizielle Position mitzuteilen. Er sagte jedoch, dass es einige Zeit dauern würde, seine eigene Stellungnahme weiterzugeben, da es viele sich überschneidende Themen gebe. Aufgrund der anhaltenden Eskalation der Kontroverse wurde uns gesagt, es sei in Ordnung, zunächst unseren Standpunkt bekannt zu geben und unseren Standpunkt klarzustellen. Wir möchten uns noch einmal für die verspätete Stellungnahme unserer Meinung entschuldigen.

Darüber hinaus möchten wir uns für den Schaden entschuldigen, der dem Film „Recall“ sowie anderen Schauspielern und Journalisten entstanden ist, da unsere Schauspielerin heute nicht an der heutigen Pressekonferenz und Medienvorschau teilnehmen konnte.

Neben der Position von Kim Jung Hyun möchten wir auch unsere eigene Position zum Ausdruck bringen. Es ist mit gesundem Menschenverstand schwer zu verstehen, dass der Hauptdarsteller in einem Drama aufgrund der kontroversen Inhalte bereitwillig nach den Wünschen einer anderen Person handeln kann. Es ist für einen Schauspieler praktisch unmöglich, ohne freien Willen zu schauspielern und zu filmen.

Dies wurde in den veröffentlichten Gesprächen nicht gezeigt, aber es gab auch ein Gespräch zwischen Kim Jung Hyun und Seo Ye Ji, in dem er sie bat, keine Kussszene zu drehen, während sie an einem anderen Drama arbeitete. Seo Ye Ji sagte ihm auch: „Nun, das tust du auch nicht“, und die beiden tauschten eifersüchtige Gespräche über Skinship mit den anderen. Es kann als üblicher Liebesstreit zwischen einem Schauspieler und einer Schauspielerin angesehen werden, die eine Beziehung führen und gleichzeitig in derselben Branche arbeiten.

Allerdings können alle Schauspieler und Schauspielerinnen normal filmen und sich von ihren Liebesstreitigkeiten mit ihren Partnern trennen. Wir glauben, dass Kim Jung Hyun auch andere persönliche Umstände gehabt haben muss.

Darüber hinaus handelt es sich bei dem Teil des Gesprächs, der veröffentlicht wurde, um ein Gespräch zwischen Personen, das nicht hätte offengelegt werden dürfen. Wir glauben, dass dies zu einem großen Missverständnis geführt hat, da das Gespräch zwischen zwei Liebenden nicht privat gehalten wurde.

Aus diesem Grund bedauern wir zutiefst, dass viele Menschen über Seo Ye Jis unreife Gefühle in ihrer Beziehung besorgt sind. „ 

Das Label äußerte sich außerdem zu Fragen zur Ausbildung von Seo Ye Ji, da es Spekulationen gab, dass sie nie ein College besucht habe. Auf dem Etikett stand:

„Wir haben in letzter Zeit auch viele Fragen zur Ausbildung von Seo Ye Ji erhalten, daher werden wir diese Gelegenheit nutzen, um sie zu beantworten. Seo Ye Ji hatte sich auf die Zulassung zur Complutense-Universität Madrid vorbereitet, konnte diese jedoch nicht normal besuchen, da sie ihre Schauspielkarriere in Korea begann.

Darüber hinaus möchten wir darauf hinweisen, dass die weiteren gegen sie erhobenen Vorwürfe der Gewalt in der Schule absolut nicht wahr sind.

Wir möchten uns noch einmal dafür entschuldigen, dass wir Besorgnis erregt haben. »

zeichnen
Benachrichtigung für
Gast
2 Bemerkungen
Das Neueste
Der älteste Die beliebtesten
Online-Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
gaston

Ich möchte über seine Agentur einen Brief an Seo Ye ji senden. Ist es möglich ? weil ich glaube, dass GOLDMDALIST seine Agentur ist?
Ich habe ihre Leistung in der Serie „Okay To Not Be Okay“ so sehr genossen, dass ich ihr zu ihrer Leistung ein Kompliment machen möchte. Danke .

gaston

Könnten Sie mir Ihre Adresse geben, damit ich Ihnen einen Brief schicken kann?
DANKE .

Son Heung Min wurde nach einem Spiel gegen Manchester United K-Selection zum Ziel rassistischer Angriffe

Son Heung Min wurde nach einem Spiel gegen Manchester United zum Ziel rassistischer Angriffe

Internetnutzer reagieren auf Berichte über Seo Ye Ji und Kim Jung Hyun K-Selection

Internetnutzer reagieren auf Berichte über Seo Ye Ji und Kim Jung Hyun