Die 10 überraschendsten Kdramas auf Netflix K-Sélection
in , ,

Die 10 überraschendsten Kdramas auf Netflix

Die Welt der südkoreanischen Dramen ist riesig und reicht von liebenswerten Liebesromanen bis hin zu elektrisierenden Thrillern, und die Branche erfreut sich seit über einem Jahrzehnt großer Beliebtheit beim internationalen Publikum. Die Popularität von „K-Dramen“, wie sie auf der ganzen Welt genannt werden, ist dank Netflix zweifellos sprunghaft angestiegen. Durch das Durchsuchen ihrer Streaming-Bibliothek können Zuschauer Thriller, Dramen und einige der besten südkoreanischen Liebesromane auf Netflix sehen.

Es kann sein, dass spannende K-Dramen aufgrund ihrer einzigartigen Erzählweise, komplexen Charaktere, spannenden Handlung, kulturellen Sensibilität und hohen kulturellen Werte immer eine erste Wahl für Filmfans sind. Es gibt jedoch noch ein anderes sehr interessantes Genre mit verstörenderen Qualitäten: Es handelt sich um etwas düstere und schmutzige Dramen, deren Qualität beunruhigend ist und die sich mit den dunkelsten menschlichen Emotionen und Impulsen befassen, was sie interessant macht. Von „Stranger“ bis „The Silent Sea“ bietet Netflix jede Menge atemberaubende Serien, die die Zuschauer zufriedenstellen werden.

  • Außerschulisch (2020)

Die 10 überraschendsten Kdramas auf Netflix K-Sélection

Extracurricular, eine einzigartige High-School-Serie auf Netflix, zeigt einen Schüler namens Oh Ji-soo (Kim Dong-hee), der ein Doppelleben als Teilzeitkrimineller führt, um Geld für seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Die Dinge nehmen jedoch eine düstere Wendung, als er sich mit einem Klassenkameraden anfreundet, der ebenfalls ein Doppelleben als Sexarbeiterin führt. Die beiden geraten in ein gefährliches Netz aus Kriminalität und Gewalt und ihr Leben und ihre Zukunft stehen auf dem Spiel.

Mit seiner gut ausgearbeiteten Handlung und dem anhaltenden Tempo gelingt es „Extracurricular“, das Publikum in Atem zu halten, wobei jede Episode auf der Spannung und Spannung der vorherigen Episode aufbaut. Abgesehen von einer ausgewogenen Mischung aus den Genres Krimi, Thriller und Coming-of-Age mit einzigartigen Wendungen, die sie von anderen Serien in dieser Kategorie abheben, sind auch die Kameraführung und der Soundtrack erstklassig, was zum Gesamtbild beiträgt Atmosphäre der Serie.

  • Das stille Meer (2021)

Die 10 überraschendsten Kdramas auf Netflix K-Sélection

In einer dystopischen Zukunft, in der die Erde mit katastrophaler Wasserknappheit konfrontiert ist, folgt The Silent Sea einem Team von Wissenschaftlern unter der Leitung von Han Yoon-jae (Gong Yoo), einem ehemaligen Astronauten, der von einem tragischen Vorfall aus seiner Vergangenheit heimgesucht wird und dessen Mission es ist, ein zu bergen mysteriöse Probe von einer verlassenen Forschungsstation auf dem Mond. Han Yoon-jae wird von einer Expertengruppe begleitet, darunter ein Biologe, ein Arzt und ein Ingenieur.

In „The Silent Sea“ tauchen wir in ein innovatives Science-Fiction-Mysterium mit vielen unerwarteten Wendungen ein, und trotz des ungleichmäßigen Tempos machen die immersiven digitalen Effekte dies wett, indem sie das Unwahrscheinliche fesselnd machen. Die Serie hat auch ihre Charaktere noch nicht vollständig entwickelt, was Fans des Genres jedoch leicht übersehen kann, da es die Spannung ist, die das Publikum in Atem hält.

  • Mine (2021)

Die 10 überraschendsten Kdramas auf Netflix K-Sélection

K-Drama-Fans, die SKY Castle gesehen haben und von den materialistischen Beweggründen reicher und schöner Menschen fasziniert sind, werden sich über die Anwesenheit von Mine auf ihrer Zuschauerliste freuen. In diesem Drama über das 1 % geht es um Frauen, die danach streben, ihre Familien zu schützen und ein Höchstmaß an Anerkennung und Reichtum zu erreichen. Allerdings werden ihre Leben miteinander verflochten sein und sie werden schreckliche Wahrheiten über ihre Freunde, ihre Familien, ihre Mitmenschen und sich selbst entdecken.

Wenn es um Thriller-Elemente geht, hat „Mine“ mehr Gewicht als „SKY Castle“, da die Emotionen des durchschnittlichen Zuschauers im Verlauf einer einzelnen Episode von Mitgefühl über Wut bis hin zu völliger Verwirrung reichen. Dieses Drama untergräbt die persönliche Gier und zeigt die Schwierigkeit, die eigene wahre Identität außerhalb der Wahrnehmung anderer, in diesem Fall äußerst reicher und perfekter Individuen, zu finden.

  • Betty und ihre Schwestern (2022)

Die 10 überraschendsten Kdramas auf Netflix K-Sélection

Obwohl es sich um eines der neueren Dramen auf dieser Liste handelt, dreht sich „Little Women“ um die Oh-Schwestern, die mit der Arbeit für Schrott aufgewachsen sind und schließlich die Möglichkeit haben, viel Geld zu verdienen, und sofort Erfolg hatten. Durch die Veröffentlichung von zwei Episoden pro Wochenende über sechs Wochen hinweg ermöglichte Netflix eine „dosierte Versorgung“ der Zuschauer. 

Wenn der Jüngste der Familie eines Bürgermeisterkandidaten nahe kommt, ist der Mittlere ein kompetenter und sehr intuitiver Journalist, der versucht, ihn vom Podest zu stoßen, während der Älteste sich mit einem Arbeitskollegen anfreundet, der viele Geheimnisse und verborgene Fähigkeiten birgt. Die Schauspieler dieses spannenden und verdrehten Dramas voller unvorhersehbarer Momente und harter Wahrheiten über Gier haben bemerkenswerte Arbeit geleistet und viele Squid Game-Fans werden sich auch freuen, Wi Ha-joon in einer weiteren interessanten Rolle zu sehen.

  • Mein Name (2021)

Die 10 überraschendsten Kdramas auf Netflix K-Sélection

In My Name entdecken wir die Geschichte von Yoon Ji-woo (Han So-hee), einer jungen Frau, die sich einem Drogenkartell anschließt, um den Tod ihres Vaters zu rächen, eines Polizisten, der bei Ermittlungen gegen das betreffende Kartell ermordet wurde. Je mehr sie sich einmischt, desto mehr wird sie in die gefährliche und komplexe Welt des Drogenhandels hineingezogen, während sie ihre wahre Identität geheim hält.

Mit „My Name“ liefert Netflix ein komplexes und gut geschriebenes K-Drama zum Thema Rache, das die Zuschauer bis zum Schluss in Atem hält. Die Serie befasst sich auch mit Ji-woos psychologischen und emotionalen Kosten und den Auswirkungen seiner Entscheidungen und befasst sich mit Fragen wie Loyalität, Rache und der fragilen Grenze zwischen Gut und Böse mit Wendungen, die den Zuschauer verwirren. Ohne ein Thriller im klassischen Sinne zu sein, besticht die Serie durch ihre psychologische Komplexität und emotionale Tiefe.

  • Jenseits des Bösen (2021)

Jenseits des Bösen-Dramas

Beyond Evil wurde 2021 auf Netflix veröffentlicht, ohne großes Interesse zu wecken, und wird sicherlich die Aufmerksamkeit von Fans auf sich ziehen, die Signal gesehen haben und die Welle verstörender und mysteriöser Thriller fortsetzen möchten. Die Handlung ist jedoch alles andere als langweilig und kann wiederum leicht durcheinander geraten, wenn zu viel gesagt wird.

Um es kurz zu machen: Die Geschichte handelt von Serienmorden in einem kleinen südkoreanischen Dorf, in dem der leitende Ermittler einer der ältesten und angesehensten Polizisten des Dorfes ist. Die Behörden halten es jedoch für angebracht, einen jungen Nachwuchsinspektor aus Seoul einzustellen, da es sich bei den Fällen nicht um neue Fälle handelt. Der Unterschied zwischen den beiden Ermittlern liegt nicht nur an ihrem Altersunterschied, sondern auch an ihrer Lebensvorstellung, dem Polizeiberuf und dem Fall selbst. Trotz seines eher langsamen Tempos bietet Beyond Evil dem Publikum, das es nicht erwartet, eine Reihe von Wendungen, die möglicherweise nicht jedem gefallen.

  • Signal (2016)

Die 10 überraschendsten Kdramas auf Netflix K-Sélection

Signal ist eines der südkoreanischen Juwelen, die jeder liebt. Es ist eine hervorragende Darstellung des Thriller-/Mystery-Genres in K-Dramen. Die Geschichte dreht sich um einen Privatdetektiv, der bei einem Fall ein mysteriöses Walkie-Talkie findet und ihn zwingt, sich mit einem anderen Detektiv zusammenzutun, der vielleicht mehr weiß.

Inspiriert von den ungelösten Rätseln, die Südkorea seit Jahren prägen, basiert die Serie auf der Hwaseong-Affäre, die das beste Beispiel dafür ist. Es ist unmöglich, mehr zu sagen, ohne die Geschichte zu verderben, aber diejenigen, die die Serie noch nie gesehen haben, sollten wissen, dass es sich um eine Detektivgeschichte voller spannender und unvorhersehbarer Momente handelt, in der es wahrscheinlich um eine Zeitschleife und Zeitreisen geht. Möchten Sie mehr wissen? Signal ist sehenswert und erzeugt einen Hype, der nicht immer leicht zu übertreffen ist.

  • Fremder (2017 – 2020)

Die 10 überraschendsten Kdramas auf Netflix K-Sélection

Stranger war nicht nur eines der ersten K-Dramen, das in den Mainstream gelangte und weltweite Anerkennung erlangte, sondern auch eines der ersten koreanischen Dramen, das 2017 auf Netflix Premiere feierte. Die Geschichte dreht sich um einen mutigen Detektiv, der bei einem Fall Hilfe erhält ein talentierter und beliebter Staatsanwalt, der jedoch nicht in der Lage ist, Gefühle zu empfinden, und dem es an angemessenen sozialen Fähigkeiten für verschiedene Situationen mangelt.

Die Besonderheit dieses Staatsanwalts ohne Empathie scheint sich zu seinen Gunsten auszuwirken, da er in der Lage ist, die Fakten aus einer objektiveren und logischeren Sicht zu verstehen und zu assimilieren. Aber können wir daraus schließen, dass dies eine gute Sache ist? Netflix bietet seinen Fans zwei Staffeln dieses packenden Thrillers mit unerwarteten Wendungen und Wendungen, und für diejenigen, die mehr Überzeugungsarbeit brauchen, spielt die fantastische Doona Bae die Hauptrolle als leitende Detektivin des Falls.

  • SKY Castle (2018 – 2019)

Die 10 überraschendsten Kdramas auf Netflix K-Sélection

SKY Castle zeigt satirisch südkoreanische Elitefamilien, die in einer geschlossenen Wohnanlage namens SKY Castle leben. Die Familie Hwang, die nicht zu den typischen Bewohnern gehört, stellt mit ihrem Einzug alles auf den Kopf. Die Hausfrauen der Gemeinde versuchen ihrerseits, für Aufruhr zu sorgen, weil sie der Familie Hwang, insbesondere ihrer Frau Soo-im (Yum Jung-ah), nicht vertrauen.

In diesem Drama gibt es viele Wendungen und oft ist es schwierig zu erkennen, wer die Wahrheit sagt und wer die Realität verzerrt. Im Mittelpunkt der Geschichte steht auch ein sehr strenger Tutor für den Hochschulzugang mit einer Erfolgsquote von 100 %; Sie ist fast entschlossen, die Bewohner von SKY Castle scheitern zu sehen. Die materialistischen Wünsche der Familien kollidieren oft mit ihrer Unfähigkeit, im Sky Castle menschlich zu sein. Diese koreanische Serie, die man sich auf Netflix nicht entgehen lassen sollte, hat für die Zuschauer einiges zu bieten, denn bereits in den ersten Folgen entsteht ein großer und bedeutender Schock.

  • Blume des Bösen (2020)

Die 10 überraschendsten Kdramas auf Netflix K-Sélection

„Blume des Bösen“ ist eines dieser Dramen mit so schockierenden Wendungen, dass sie, selbst wenn man sie erwartet, nicht weniger überraschend sind. In diesem Drama geht es um eine ehrgeizige und intelligente Detektivin, die das perfekte Familienleben zu führen scheint, aber erkennt, dass ihr Mann möglicherweise mehr als ein perfekter Partner ist, als sie beginnt, neue Hinweise aus einer Reihe ähnlicher Morde zu entdecken.

Obwohl dieser Spannungsthriller manchmal etwas seifig werden kann, was bei vielen K-Dramen der Fall ist, schafft er es dennoch, eine hervorragende und packende Geschichte zu liefern. Die Hauptrolle des mysteriösen Ehemanns wird von Lee Joon-gi gespielt, der weithin als Prinz der K-Dramen bekannt ist und dessen ungewöhnliche Eigenschaften zusammen mit seinem diskreten, aber starken Schauspiel seine Figur noch gruseliger machen, so dass es kaum noch möglich ist hinlegen, ihm zu vertrauen.

Welches dieser Netflix-K-Dramen hat Ihnen am besten gefallen?

zeichnen
Benachrichtigung für
Gast
1 Kommentar
Das Neueste
Der älteste Die beliebtesten
Online-Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
Valerie

„Blume des Bösen“ Mir gefiel die Geschichte voller Wendungen und Wendungen, die Schauspieler sind liebenswert, auch wenn der Ehemann in manchen Szenen etwas verstörend sein kann.

Die Identität des Schamanen, der Min Hee Jin beeinflusst hat, wurde durch K-Sélection enthüllt

Die Identität des Schamanen, der Min Hee Jin beeinflusste, wurde enthüllt

Japan: Touristen beschädigten die schwarze Plane des Mount Fuji Lawson, die Besucher von der K-Sélection abschrecken sollte

Japan: Touristen beschädigten die schwarze Plane des Mount Fuji Lawson, die Besucher abschrecken sollte