Der MMA-Chef will das Gesetz zur Dienstpflichtbefreiung wegen BTS ändern, Internetnutzer sind gemischte K-Sélection
in ,

Der MMA-Chef will das Gesetz zur Dienstpflichtbefreiung wegen BTS ändern, Internetnutzer sind gemischter Meinung

Laut MMA-Chef Lee Ki-sik senden die BTS-Mitglieder, die ihren Pflichtdienst leisten, ein „positives Signal“ an die Männer, um sie zu ermutigen, ihre Pflicht treu zu erfüllen. Dies ist ein Beweggrund für die Abschaffung der Ausnahmen, die bestimmten Spitzensportlern und klassischen Musikern gewährt wurden.

„In den Augen der öffentlichen Meinung und im Sinne der Fairness ist die Tatsache, dass BTS-Mitglieder unter der Flagge dienen und gute Leistungen erbringen, äußerst positiv“, sagte er dem MMA-Büro im Westen von Seoul. Er bemerkte die enthusiastische öffentliche Reaktion auf aktuelle Fotos von V mit Ausrüstung, nachdem er Ende letzten Jahres zugestimmt hatte, in einer Spezialeinheit zu dienen.

Der MMA-Chef will das Gesetz zur Dienstpflichtbefreiung wegen BTS ändern, Internetnutzer sind gemischte K-Sélection

„Solche Bilder senden ein sehr positives Signal an die Menschen“, betonte er. „Dies stellt einen Kontrast zu denen dar, die der Wehrpflicht entgangen sind.“ Seine Kommentare kamen zu einem Zeitpunkt, an dem Südkorea plant, das gesamte Befreiungssystem zu überarbeiten, das weithin Spitzensportlern und klassischen Musikern vorbehalten ist.

Der Chef sagte, noch in diesem Monat werde eine interministerielle Arbeitsgruppe eingesetzt, um das gesamte System, das auch alternative Dienste für Ärzte und andere technische Experten umfasst, zu überprüfen und noch vor Jahresende Maßnahmen zu seiner Verbesserung zu entwickeln. Im Land wurde kürzlich eine große Debatte über dieses System entfacht, das Spitzensportlern und Musikern erlaubt, nur ein grundlegendes dreiwöchiges Trainingsprogramm zu absolvieren, als Gefallen, wenn sie eine olympische Medaille, Gold bei den Spielen in Asien oder einen ersten Preis in einem gewinnen prestigeträchtiger Wettbewerb für klassische Musik.

Der MMA-Chef will das Gesetz zur Dienstpflichtbefreiung wegen BTS ändern, Internetnutzer sind gemischte K-Sélection

Das System wurde 1973 mit dem Ziel eingeführt, den nationalen Status zu fördern, aber der Aufstieg Südkoreas zu einer Wirtschafts- und Kulturmacht in den letzten Jahrzehnten hat zunehmend Fragen zu seiner Fairness aufgeworfen, wie zum Beispiel herauszufinden, ob BTS, die erste südkoreanische Gruppe, dies getan hat Wer an der Spitze der Billboard 200 steht, verdient es, davon zu profitieren. „Im Vergleich zu der Zeit, als es eingeführt wurde, gab es viele Veränderungen in Bezug auf das Umfeld, die öffentliche Wahrnehmung und die Personalressourcen“, stellte er fest.

Lee war der Ansicht, dass hinsichtlich der Vorteile für Sportler und klassische Musiker verschiedene Optionen diskutiert werden könnten. „Es könnte verschwinden oder sich auf eine Weise verändern, die es ermöglicht, dass ihre Spezialität nicht begraben wird“, sagte er. „Es könnte viele Maßnahmen geben […] und die Voraussetzung dafür, was optimal wäre, ist Fairness im Pflichtdienst und in den Augen der öffentlichen Meinung.“

Dieser BTS-Song erreichte nach dem Beitritt der Gruppe in mehreren Ländern die Spitze der Charts, darunter auch in Frankreich

„Das System wurde geschaffen, als der Gewinn einer Goldmedaille bei den Olympischen und Asienspielen als eine Steigerung des nationalen Prestiges angesehen wurde“, erinnerte er sich. „Ist das noch nötig?“ Lees Worte erregten die Aufmerksamkeit von Internetnutzern, die gemischter Meinung waren. Sie schrieben:

  • Was hat das mit BTS zu tun? Hat BTS das Land gerettet? ㅜㅜㅜㅜ BTS hat sich nur gemeldet, weil es musste
  • Ich denke, sie können nichts sagen, ohne BTS zu erwähnen
  • Ehrlich gesagt ist es ihre Ehre, Auszeichnungen und Medaillen zu gewinnen, aber warum sollten sie davon ausgenommen sein?
  • Es ist so lustig, sich mit Idolen zu vergleichen. Was ist BTS?
  • Ohne BTS kann die MMA nicht von einer Dienstpflicht sprechen. Sie erwähnten BTS, bevor sie sich anmeldeten, und sie erwähnten BTS, nachdem sie sich anmeldeten. Erwähnen sie BTS auch nach ihrer Veröffentlichung?
  • Was hat die Rekrutierung von BTS damit zu tun?
  • Ich weiß nicht, was die Anmeldung bei BTS damit zu tun hat ...
  • Wann werden sie aufhören, sich die Jacke von BTS zu schnappen? Ich schätze, sie werden damit auch dann weitermachen, wenn BTS mit dem Servieren fertig ist.
  • Warum ist BTS enthalten????
  • Was hat BTS damit zu tun?
  • Es tut mir leid für BTS

Was denkst du

Quelle

zeichnen
Benachrichtigung für
Gast
4 Bemerkungen
Das Neueste
Der älteste Die beliebtesten
Online-Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
Allein essen

Ich werde sagen, was ich denke, lassen Sie sie ein wenig gehen, lassen Sie sie in Ruhe ihre Dienste tun, damit sie in guter Verfassung und Gesundheit zu uns zurückkehren. Ich wünsche Ihnen allen einen schönen Tag

Ok.Armee

Immer BTS in ihren Geschichten, BTS leisteten ihren Militärdienst, weil sie es wollten, aber wenn wir uns das ansehen, haben weder klassische Musiker noch Sportler wesentlich dazu beigetragen, Südkorea bekannt zu machen, und an sich, warum die Debatte über die Ausnahmeregelung durch Reden auf BTS zu dieser Zeit geführt hat sie sagten nein. Wir sollten uns dafür entscheiden und aufhören, BTS überall zu platzieren. Sie haben schon genug mit Hybe gegen Ador, sie brauchen nicht mehr, also danke, aber es wäre schön, darüber nachzudenken, bevor wir über BTS für alles und jeden reden.

Laidet Marie-Christine

Persönlich halte ich es für heuchlerisch zu sagen, dass nur Medaillengewinner das Recht auf Befreiung vom Militärdienst haben, wenn wir genau wissen, wie viel Bekanntheit und Reichtum die BTS nach Südkorea bringen. Jetzt ist es fertig, es ist fertig, aber ich finde es sehr unfair, während „Siebzehn“ für ein verletztes Knie ist. Warum war Suga nicht dabei, der auch ein großes Schulterproblem hat? Ich denke nicht, dass es fair ist.

ich liebte

Angesichts der Tatsache, dass sie sich in einer Demokratie befinden, liegt es an den Koreanern, zu entscheiden, aber ich persönlich hätte geschrien … Es ist immer noch ein großer Schaden für ihre Karriere, stellen Sie sich vor, dass die Athleten die Olympischen Spiele wegen des Militärdienstes oder aus anderen Gründen verpassen , für BTS war das anders, weil es keine so wichtigen Festivals für Musik gibt (es gibt zwar die Grammys, Coachella usw., aber sie finden jedes Jahr statt).
Aber es ist ihr Land, also werde ich ihnen nicht sagen, was sie tun sollen

Wo in Japan übernachten? K-Auswahl

Wo in Japan übernachten?

Ist dies eine Bestätigung der Beziehung zwischen Lisa von BLACKPINK und ihrem angeblichen Freund Frédéric Arnault? K-Auswahl

Ist dies eine Bestätigung der Beziehung zwischen Lisa von BLACKPINK und ihrem angeblichen Freund Frédéric Arnault?